AROHA "BODY-MIND-SOUL"  
  Christine Mutz  
AROHA heißt übersetzt aus der Sprache der Maori "Liebe", wurde von Bernhard Jakszt mit Unterstützung von Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern entwickelt.
Es ist ein ausdauerbetontes Training, bei dem große Muskelgruppen bei mittlerer Intensität über einen Zeitraum von 40- 60 Minuten bewegt werden, inspiriert vom Haka (Kriegstanz der Maoris aus Neuseeland mit ausdrucksstarken Bewegungen), vom traditionellen Kung Fu bzw. Taiji Elementen.
- unkompliziert
- tolle Musik
- führt zur inneren Ausgeglichenheit
- bereitet der Seele ein Wohlbefinden
- Stärkung Herz-Kreislaufsystem
- Festigung und Kräftigung
- Stressabbau
- Spaß an der Bewegung
- steigert die Lebensenergie

Der Kurs beinhaltet 10 Stunden. Neueinstieg und Schnuppern jederzeit möglich. Ein Kurs, an dem jede(r) ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann!

Kursbeginn: Sa 06.10. 16.00-17.00 Uhr und Mi 10.10. 18.30-19.30 Uhr

Anmeldung telefonisch, per Mail oder an jedem Kursabend möglich.
Tel.: 07822-3328, Mail: christine.mutz@kabelbw.de
m1_top.jpg m2_top.jpg m3_top.jpg
m4_top.jpg m5_top.jpg m6_top.jpg m7_top.jpg bgr_navi_top.jpg bgr_navi_top.jpg bgr_navi_top.jpg bgr_navi_top.jpg